News Update
May 9, 2002
www.oe-journal.at
Austria
Austrian Franz Morak, Secretary of State for the Arts and Media, Franz Morak meets with Dennis Hopper, Arnold Schwarzenegger and Gottfried Helnwein in L.A.
Im Rahmen seines Los Angeles Aufenthaltes wird Morak auch mit dem Schauspieler Dennis Hopper sowie mit Arnold Schwarzenegger, Peter Wolf und Gottfried Helnwein zusammentreffen.
Morak eröffnet Ausstellung von Gerald Zugmann im MAK-Center Los Angeles Schindler Haus als lebendiger Kunst- und Kulturtreffpunkt
Wien/Los Angeles (bpd) - "Das MAK-Center Los Angeles, das ehemalige Privathaus des österreichischen Architekten Rudolf M. Schindler sowie das von ihm erbaute MACKAY-House mit 5 Appartements ist eine bereits seit längerem bewährte und etablierte Botschaft Österreichs an der Westküste", so Staatssekretär Franz Morak am Donnerstag (09. 05.) Abend anlässlich der Ausstellungseröffnung von Gerald Zugmann zum Thema "Blue Universe - Architectural Manifestos by COOP HIMMELB(L)AU" im MAK-Center in Los Angeles.
"Das MAK-Center bleibt der ursprünglichen Bestimmung des Schindler Hauses treu, denn auch heute ist dieser Ort vor allem ein kultureller Treffpunkt. Mir als Kulturpolitiker ist es besonders wichtig, dass wir uns hier nicht in einem Museum befinden, sondern an einem Ort, an dem Kultur stattfindet und der durch seine Lebendigkeit und Offenheit besticht", so der Staatssekretär. Im Schindler Haus treffen Stipendiaten, Künstler, Architekten, Kritiker und ein interessiertes Publikum aufeinander - "eine solche Begegnung über die Kontinente hinweg zu ermöglichen, heißt für mich Kulturpolitik im besten Sinn des Wortes zu machen", schloss Morak.
Im Rahmen seines Los Angeles Aufenthaltes wird Morak auch mit dem Schauspieler Dennis Hopper sowie mit Arnold Schwarzenegger, Peter Wolf und Gottfried Helnwein zusammentreffen.




back to the top