Internet
January 1, 1999
www.eikon.or.at
EIKON - Internationale Zeitschrift für Photographie & Medienkunst
Reinhold Mißelbeck
Einzelgänger wie Gerhard Richter, Gottfried Helnwein oder Johannes Grützke.
Reinhold Mißelbeck über Inge Dick, Blau=weiss
Pop-art und Nouveau Réalisme waren die wenigen großen Strömungen, die Wirklichkeit und ihre Abbildung an sich heranließen. Darüber hinaus liegt die Auseinandersetzung mit Realität mehr im Wirken von Einzelgängern wie Gerhard Richter, Gottfried Helnwein oder Johannes Grützke. Yves Klein hat dabei als einer der wenigen einen Weg gewählt, Monochromie und Abbild zu versöhnen. (Auszug)
Die Kunstzeitschrift EIKON, widmet sich der programmatischen Auseinandersetzung mit künstlerischer Photographie und Medienkunst.




back to the top