Internet
December 22, 2004
pixpox.net
floating, words and pictures
woven
posted at 10:16
Mascha Kaléko: Interview mit mir selbst
Image:Helnwein
Ich bin vor nicht zu langer Zeit geboren In einer kleinen klatschbeflissenen Stadt Die eine Kirche, zwei bis drei Doktoren Und eine große Irrenanstalt hat.
Mein meistgesprochenes Wort als Kind war »nein«,
Ich war kein einwandfreies Mutterglück.
Und denke ich an jene Zeit zurück:
Ich möchte nicht mein Kind gewesen sein
Im letzten Weltkrieg kam ich in die achte
Gemeinschaftsschule zu Herrn Rektor May
Ich war schon zwölf, als ich mir dachte,
Daß, wenn die Kriege aus sind, Friede sei.
Mascha Kaléko
Interview mit mir selbst
My brother is a Bishop
colored pencil on paper, 1993, 80 x 62 cm / 31 x 24''
The world of pixpox

Aloha und herzlich Willkommen bei pixpox
Unabhängige Autoren gestalten hier ein
virtuelles Poesialbum. Inspiriert durch
Kunst, Lyrik, Photographie entsteht
ein kreativer Flow an Bildern und Worten.
Falls Du Lust hast an diesem Projekt mitzu-
arbeiten und Deine eigene Kreativität zum
Ausdruck bringen willst, schreib uns eine Mail an info@pixpox.net
Wir freuen uns auf Comments und Anregungen und danken für Deinen Besuch bei pixpox.
die Autoren
Dezember 2004




back to the top