Internet2005-2004
November 18, 2005
Pix-Pox
woven
Gottfried Helnwein gehört für mich zu den bedeutendsten Künstlern der Gegenwart.
Auch wenn seine kritischen Werke viele schockiert..„Malen ist wehren“ und Helnwein zeigt uns, was er damit meint. Keine anderen Werke lösen solche Emotionen bei mir aus, wie die grossformatigen Kinderbilder von Helnwein. Helnwein ist trotz seines Welterfolgs bis heute authentisch geblieben und ist für mich persönlich einer der wichtigsten Künstler überhaupt.
Auf den ersten Blick wirken sie
still und schön....dann kommt die Beklemmung....
und es führt kein Weg aus dieser Beklemmung
heraus.
Helnwein ist trotz seines Welterfolgs bis
heute authentisch geblieben und ist für mich
persönlich einer der wichtigsten Künstler überhaupt.
Auf meinem alten Pixpox habe ich den "Kindskopf" mit einem Auszug aus Sylvia Plaths "Mänade" veröffentlicht.
Ich finde...es passt auch heute:
O ich bin zu groß, um rückwärts zu gehen:
Vogelmilch ist Federn,
die Bohnenblätter sind stumm wie Hände.
Helnwein-Studio 2005
.
Hier gehts zur beeindruckenden Künstlersite
von Gottfried Helnwein
Anmerkung:
Besonderen Dank an Gottfried Helnwein
für die Genehmigung und all die Inspiration.




back to the top